Da ich seit meiner Kindheit selbst von chronischer Migräne betroffen bin, weiß ich, wie viel psychisches Leid diese Krankheit verursachen kann. Linderung verspricht nur eine gute medikamentöse Einstellung durch einen kompetenten Facharzt und eine Umstellung des persönlichen Lebensstils. Ich helfe Ihnen gern, mit Stress und Belastungen besser zurechtzukommen, den für Sie idealen Rhythmus zu finden und ein für Sie geeignetes Entspannungsverfahren zu erlernen. Außerdem habe ich ein kleines, persönliches Merkblatt für Sie zusammengestellt, das Sie sich ausdrucken können. (Iris Halbritter)

PDF zum Ausdrucken oder Herunterladen: