Stressbewältigungstraining nach Gert Kaluza

Dieses Seminar in der Lüneburger Heide kombiniert das bewährte Stressbewältigungstraining nach Gert Kaluza und die heilsame Arbeit mit Pferden. Der Seminarort ist von Hamburg, Bremen, Hannover und Berlin aus gut zu erreichen.

Bewegung, Entspannung und Theorie im Wechsel

Wir beginnen den Morgen mit einer Bewegungseinheit (Pole Relaxing oder Nordic Walking). Der Vormittag ist der Gruppenarbeit gewidmet: Sie lernen das Drei-Säulen-Stressmodell (auch „Stressampel“ genannt) kennen, identifizieren Ihre persönlichen Stressoren und üben, förderliche Denkmuster zu entwickeln. Sie erfahren, wie der richtige Belastungsausgleich für Sie aussieht, und erlernen die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson. Kurze Atem- und Visualisierungsübungen runden das Programm ab.

Bei den Pferden die Seele baumeln lassen

Am Nachmittag geht es dann zu den Pferden. Nachdem sie von Ihnen geputzt und fertig gemacht wurden, geht es entweder zum Pferdespaziergang in den Wald, zur Bodenarbeit, zum Reiten auf dem Platz oder in der Halle oder zu einem entspannten, gemütlichen Ausritt durch die direkt an den Hof angrenzende Natur. Reitkenntnisse sind hierzu nicht erforderlich. Die Arbeit mit den Pferden schult die Körperwahrnehmung und das Gefühl der Selbstwirksamkeit und ist damit ein integraler Bestandteil des Achtsamkeits- und Stressbewältigungstrainings.

Wellness-Angebote und Tiefenentspannungshypnose

Das Programm ist bewusst so gestaltet, dass Ihnen noch freie Zeit zur Erholung und Entspannung bleibt. Am Abend können Sie ohne Aufpreis die hofeigene Wellnesslandschaft (Sauna, Dampfbad) nutzen oder einen Massagetermin vereinbaren (gegen Gebühr). Als besonderes Highlight gibt es für jeden Teilnehmer auf Wunsch eine Deep-State-Hypnose (ca. 1/2 Stunde) gratis, die eine maximale Tiefenentspannung ermöglicht.

Inhalte des Seminars Stressbewältigung mit Pferden

  • Mentaltraining: stressverschärfende Denkmuster erkennen, förderliche Denkmuster entwickeln
  • Problemlösetraining: persönliche Stressoren identifizieren, innere Achtsamkeit entwickeln
  • Genusstraining: Belastungsausgleich schaffen, die richtige Erholungsform finden
  • Entspannungstraining: Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson (PMR)
  • Extra: Deep-State-Hypnose zur maximalen Tiefenentspannung
  • Pferdespaziergang, Bodenarbeit, Ausritt, Reiten
  • Bewegungs- und Wellnessangebote

Unterkunft, Kosten und Buchung

Sie sind während des Seminars direkt am Seminarort in einfachen, aber gemütlichen Apartments oder Blockhütten untergebracht. Der Reiterhof liegt ruhig und idyllisch mitten in der Natur. Wenn Sie nicht mit dem Auto anreisen, holen wir Sie gern vom Bahnhof Hitzacker oder Lüneburg ab. Hunde dürfen gern mitgebracht werden. Alle Zimmer sind mit einer Küche ausgestattet, sodass Sie sich selbst verpflegen können, falls Sie dies wünschen. Im rustikalen Restaurant „Peerstall“, das sich direkt auf dem Hofgelände befindet, werden Frühstück, ein Mittagsimbiss und Abendessen serviert. Getränke (stilles Wasser und Tee) während der Gruppenarbeit werden gestellt.

Bitte buchen Sie Ihre Übernachtung direkt bei Land Kamerun. Für die Seminaranmeldung nutzen Sie bitte unten stehendes Formular oder den Kontaktlink.. Die nächsten Termine finden Sie hier.

Da wir die pferdegestützte Arbeit wann immer möglich unter freiem Himmel durchführen möchten, bringen Sie bitte wetterfeste Kleidung mit. Zum Reiten benötigen Sie feste Schuhe mit kleinem Absatz. Reithelme können vor Ort ausgeliehen werden; falls Sie einen haben, bringen Sie ihn natürlich gern mit.

Der Einführungspreis für das viertägige Stressbewältigungsseminar (Donnerstag bis Sonntag) beträgt € 399,– pro Person (exkl. Unterkunft und Verpflegung).